Max Mölter

Aus UDI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Max
Nachname Mölter
Künstlername
Geschlecht männlich
Organisation
Funktion
Geburtsort Wegfurt
Wohnort Nordheim vor der Rhön
Dialektraum Henneberger Raum, Grabfeld
Geburtsjahr 1922
Todesjahr
Beruf Soldat, später Lehrer und Rektor
Dialektquellen Di Böschemer Maumer, En Pforr sei Bern, Hoekranket
Weblink
Kommentar

Nur für eingeloggte User:

Unsicherheit
WorkflowCheck Nein
Ehrentitel (wird derzeit noch nicht angezeigt)
Ist Organisation Nein
Anzahl der Dialektquellen 3
Koordinaten (Anhand der Orte ermittelt) Wegfurt (50° 23' 42", 10° 5' 3"), Nordheim vor der Rhön (50° 28' 39", 10° 11' 6"), Henneberger Raum (), Grabfeld ()