Camerarius, Ein new Spil (Werk), 1547

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Version vom 3. Februar 2020, 22:40 Uhr von Noeth (Diskussion | Beiträge) (Neuimport Werksiglen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0496
Zitation Ein new Spil, bearbeitet von Jochen Schultheiß (03.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0496
Name Kaspar Brusch
Status Übersetzer
Übersetzter Autor Joachim Camerarius I.
Sprache Deutsch
Werktitel Ein new Spil
Kurzbeschreibung Der Übersetzer Kaspar Brusch nennt seine Quelle nicht, weshalb das Werk lange seiner Autorschaft zugeschrieben wurde.
Erstnachweis 1547
Bemerkungen zum Erstnachweis
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn)
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende)
Schlagworte / Register Übersetzung
Paratext zu
Paratext? nein
Paratext zu
Überliefert in
Druck Camerarius, Ein new Spil (Druck), 1547; Franck, Sprichwörter, 1548; Franck, Sprichwörter, 1548a; Camerarius, Der sieben weysen, 1549; Franck, Sprichwörter, 1552; Franck, Sprichwörter, 1555; Reypchen, Ein schön neüw Spil, 1559; Franck, Sprichwörter, 1560; Franck, Sprichwörter, 1560a; Franck, Sprichwörter, 1565; Petrarca, De rebus memorandis, 1566; Franck, Sprichwörter, 1570
Erstdruck in
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck
Carmen
Gedicht? ja
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:JS
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 3.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0496
Zitation Ein new Spil, bearbeitet von Jochen Schultheiß (03.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0496
Name Kaspar Brusch


Übersetzter Autor Joachim Camerarius I.



Sprache Deutsch
Werktitel Ein new Spil
Kurzbeschreibung Der Übersetzer Kaspar Brusch nennt seine Quelle nicht, weshalb das Werk lange seiner Autorschaft zugeschrieben wurde.
Erstnachweis 1547


Schlagworte / Register Übersetzung
Paratext zu
Paratext? nein
Überliefert in
Druck Camerarius, Ein new Spil (Druck), 1547; Franck, Sprichwörter, 1548; Franck, Sprichwörter, 1548a; Camerarius, Der sieben weysen, 1549; Franck, Sprichwörter, 1552; Franck, Sprichwörter, 1555; Reypchen, Ein schön neüw Spil, 1559; Franck, Sprichwörter, 1560; Franck, Sprichwörter, 1560a; Franck, Sprichwörter, 1565; Petrarca, De rebus memorandis, 1566; Franck, Sprichwörter, 1570
Carmen
Gedicht? ja
Bearbeitungsdatum 3.02.2020


Widmung und Entstehungskontext

Die deutsche Übersetzung zu Camerarius' "Ludus septem sapientum" wurde erstmals 1547 bei Philipp Ulhart in Augsburg herausgegeben. Der Übersetzer Kaspar Brusch nennt seine Quelle nicht, weshalb das Werk lange seiner Autorschaft zugeschrieben wurde.

Forschungsliteratur

  • Hubrath 2003, S. 256-258 (zur Übersetzung des Caspar Brusch); S. 258-262 (zur Übernahme und Neukontextualisierung der Brusch-Übersetzung in die Sammlung des Georg Reypchius).