Hanns Rupp

Aus UDI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Hanns
Nachname Rupp
Künstlername Der Sänger Frankens
Geschlecht männlich
Organisation
Funktion
Geburtsort Kitzingen
Wohnort Mainstockheim
Dialektraum Ochsenfurter Raum, Südlicher Würzburger Raum
Geburtsjahr 1898/07/07
Todesjahr 1971/08/01
Beruf Lehrer, Schriftsteller, Major
Dialektquellen Aus meiner fränkischen Truhe, Heiteres und Besinnliches, Christkinleszeit, Die fränkische Patrulltasch, Frankaliedli-Frankasträchli, Frankenland, mein Heimatland, Diverse Gedichte (Frankaliedli-Frankasträchli, Moustgöiker, Kitzinger Zeitung, Volksblatt), 4 Gedichte, bisher unveröffentlicht, Klitsch'n und Korabluma, Korz it när die Zeit…, Krackareisi, Krackareisi, heitere Mundartgedichte und lustige Anekdoten, Lachendes Franken, Liebfrauengesänge vom Main. Verse von Hanss Rupp., Moustgöick'r, Moustgöicker. Fränkisches Most- und - Weinbrevier, Rund um den Falterturm, Schon klingen Abendglocken, Unter fränkischer Sonne - mainfränkische Mundartgedichte, Weihnachtlier Mark(t)platz- Advent im alt'n Kitzi
Weblink
Kommentar

Nur für eingeloggte User:

Unsicherheit
WorkflowCheck Nein
Ehrentitel (wird derzeit noch nicht angezeigt)
Ist Organisation Nein
Anzahl der Dialektquellen 18
Koordinaten (Anhand der Orte ermittelt) Kitzingen (49° 44' 1", 10° 8' 44"), Mainstockheim (49° 46' 25", 10° 8' 56"), Ochsenfurter Raum (), Südlicher Würzburger Raum ()