Friedrich Hiller

Aus UDI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Friedrich
Nachname Hiller
Künstlername Albert Hofer
Geschlecht männlich
Organisation
Funktion
Geburtsort Repperndorf
Wohnort Altdorf bei Nürnberg
Dialektraum Südlicher Würzburger Raum, Ochsenfurter Raum
Geburtsjahr 1861/03/20
Todesjahr 1947/05/21
Beruf Pfarrer, Dekan
Dialektquellen As gröana Zeiting-Lasen, Blütensträußchen gepflückt in Gottes Garten und auf der Erden Flur, Dar Larenz mit sein Pfeufla, Dar Matthäs auf'm Säulesmar(t)., Dar Matthäs un sei Tochtermon, Dia varrückta Kärm, Die Höika, Die ganza Gans (Ein Kirchweihscherz), Fränkische Dorfgeschichten, Geschichtli un Spaßli zua Harrlas- und Frälaszeiten, Magister Thomas Junius von Suntheim, Waar - putzt - as Oeifala aus?, Wia dia Fritzbaas va Hahfald ihra ärschta Rääs auf Nernberg gamacht hat, Wie's dar Schneidersbaltz va Biberi an Zeedokter va Wärzborg basorgt hat un wie's 'n dar widder basorgt hat, Wos dia alt Bärbel darzäilt, Öbbes van Kühamelken
Weblink
Kommentar

Nur für eingeloggte User:

Unsicherheit
WorkflowCheck Ja
Ehrentitel (wird derzeit noch nicht angezeigt)
Ist Organisation Nein
Anzahl der Dialektquellen 16
Koordinaten (Anhand der Orte ermittelt) Repperndorf (
Die folgende Koordinate wurde nicht erkannt: 49° 45' 0", 10° 7' 19", 49° 45' 2", 10° 7' 19".
Die folgende Koordinate wurde nicht erkannt: 49° 45' 0", 10° 7' 19", 49° 45' 2", 10° 7' 19".
), Altdorf bei Nürnberg (49° 23' 6", 11° 21' 24"), Südlicher Würzburger Raum (), Ochsenfurter Raum ()