Schultheiß 2020

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Version vom 3. Dezember 2020, 08:09 Uhr von JS (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Publikation
Autor(en) Jochen Schultheiß
Sortiert Schultheiß. Jochen
Titel Profilbildung eines Dichterphilologen – Joachim Camerarius d.Ä. als Verfasser, Übersetzer und Herausgeber griechischer Epigramme
Auflage
Erscheinungsort Helsinki
Erscheinungsjahr 2020
Seiten 149-184
Bandzahl
Bandtitel Meilicha Dôra. Poems and Prose in Greek from Renaissance and Early Modern Europe
Reihe Commentationes Humanarum Litterarum
Reihennummer 138
SekundärliteraturURL
Im Sammelband
Herausgeber
Sammelband
In Zeitschrift
Zeitschrift
Zeitschriftenband
Jahrgang
Bearbeitungsstand korrigiert
Zitation Schultheiß. Jochen: Profilbildung eines Dichterphilologen – Joachim Camerarius d.Ä. als Verfasser, Übersetzer und Herausgeber griechischer Epigramme. Helsinki 2020 (Commentationes Humanarum Litterarum 138), S. 149-184
Publikation
Autor(en) Jochen Schultheiß
Sortiert Schultheiß. Jochen
Titel Profilbildung eines Dichterphilologen – Joachim Camerarius d.Ä. als Verfasser, Übersetzer und Herausgeber griechischer Epigramme
Erscheinungsort Helsinki
Erscheinungsjahr 2020
Seiten 149-184
Bandtitel Meilicha Dôra. Poems and Prose in Greek from Renaissance and Early Modern Europe
Reihe Commentationes Humanarum Litterarum
Reihennummer 138
Zitation Schultheiß. Jochen: Profilbildung eines Dichterphilologen – Joachim Camerarius d.Ä. als Verfasser, Übersetzer und Herausgeber griechischer Epigramme. Helsinki 2020 (Commentationes Humanarum Litterarum 138), S. 149-184