Camerarius an Griespek von Griespach, 09.08.1568

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Version vom 7. Juli 2022, 17:10 Uhr von VG (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche



Chronologisch vorhergehende Briefe
Briefe mit demselben Datum
Chronologisch folgende Briefe
 Briefdatum
Camerarius an Griespek von Griespach, 15.07.155615 Juli 1556 JL
 Briefdatum
Camerarius an Griespek von Griespach, 09.08.15689 August 1568 JL
 Briefdatum
Camerarius an Griespek von Griespach, 01.09.15681 September 1568 JL
Werksigle OCEp 0934
Zitation Camerarius an Griespek von Griespach, 09.08.1568, bearbeitet von Manuel Huth und Vinzenz Gottlieb (07.07.2022), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0934
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1595
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 051-052
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Florian Griespek von Griespach
Datum 1568/08/09
Datum gesichert? nein
Bemerkungen zum Datum
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Sacratissimae Imperatoriae Maiestatis clementissime scriptas literas
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register Biographisches (Wienreise); Biographisches (Reise); Biographisches (Finanzielles)
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH; Benutzer:VG
Gegengelesen von
Datumsstempel 7.07.2022
Werksigle OCEp 0934
Zitation Camerarius an Griespek von Griespach, 09.08.1568, bearbeitet von Manuel Huth und Vinzenz Gottlieb (07.07.2022), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0934
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1595
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 051-052
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Florian Griespek von Griespach
Datum 1568/08/09
Datum gesichert? nein
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Sacratissimae Imperatoriae Maiestatis clementissime scriptas literas
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Register Biographisches (Wienreise); Biographisches (Reise); Biographisches (Finanzielles)
Datumsstempel 7.07.2022


Regest

C. habe einen Brief des Kaisers erhalten, zusammen mit einem Brief Griespeks. Er habe geantwortet, dass die Reise eigentlich seine Gesundheit überanspruche. Er wolle jedoch versuchen zu Karlowitz (nach Rothenhaus) zu reisen, sobald er die Freigabe von Kurfürst August habe. Dabei könne er testen, ob er zu der Reise in der Lage sei. C. habe auch gleich an Karlowitz geschrieben, mit der Bitte, ihm mitzuteilen, wann er dorthin zu kommen gedenke. Dem Boten Griespecks habe er auch diesen Brief übergegeben. Das Geld, das ihm der Bote (für die Reisekosten) gegeben habe, habe er ihm zurückerstattet. Wenn er in der Lage sei zu reisen und zu Karlowitz gelange, werde er sicher von diesem mit Geld versorgt werden.
(Vinzenz Gottlieb)