Camerarius, Annotatiunculae, 1535

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Version vom 11. Januar 2023, 20:32 Uhr von MG (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 1034
Zitation Annotatiunculae, bearbeitet von Marion Gindhart (11.01.2023), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_1034
Name Joachim Camerarius I.
Status Verfasser
Sprache Latein; Griechisch
Werktitel Annotatiunculae
Kurzbeschreibung In einer kurzen Adresse an die Leser ("Lectoribus") verweist Camerarius darauf, dass er den Druck des "Tetrabiblos"-Textes nicht mit der ursprünglich beabsichtigen Intensität hatte kontrollieren können. Die nötigen Corrigenda habe er nun als weitere "Annotatiunculae" seinen eigentlichen Erläuterungen zur Übersetzung der ersten beiden "Tetrabiblos"-Bücher beigegeben.
Erstnachweis 1535
Bemerkungen zum Erstnachweis Der Widmungsbrief an Johann Wilhelm von Laubenberg zu Wagegg datiert vom 01. August 1535.
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1535/08/01
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende) 1535/08/31
Schlagworte / Register Astrologie; Drucklegung
Paratext zu
Paratext? ja
Paratext zu Ptolemaios, Tetrabiblos, 1535
Überliefert in
Druck Ptolemaios, Tetrabiblos, 1535
Erstdruck in Ptolemaios, Tetrabiblos, 1535
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. 37v-40r
Carmen
Gedicht? nein
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage nein
Bearbeiter Benutzer:MG
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 11.01.2023
Opus Camerarii
Werksigle OC 1034
Zitation Annotatiunculae, bearbeitet von Marion Gindhart (11.01.2023), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_1034
Name Joachim Camerarius I.




Sprache Latein; Griechisch
Werktitel Annotatiunculae
Kurzbeschreibung In einer kurzen Adresse an die Leser ("Lectoribus") verweist Camerarius darauf, dass er den Druck des "Tetrabiblos"-Textes nicht mit der ursprünglich beabsichtigen Intensität hatte kontrollieren können. Die nötigen Corrigenda habe er nun als weitere "Annotatiunculae" seinen eigentlichen Erläuterungen zur Übersetzung der ersten beiden "Tetrabiblos"-Bücher beigegeben.
Erstnachweis 1535
Bemerkungen zum Erstnachweis Der Widmungsbrief an Johann Wilhelm von Laubenberg zu Wagegg datiert vom 01. August 1535.
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1535/08/01
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende) 1535/08/31
Schlagworte / Register Astrologie; Drucklegung
Paratext zu
Paratext? ja
Paratext zu Ptolemaios, Tetrabiblos, 1535
Überliefert in
Druck Ptolemaios, Tetrabiblos, 1535
Carmen
Gedicht? nein
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Bearbeitungsdatum 11.01.2023