Georg III. (Anhalt-Plötzkau) an Camerarius, 12.02.1552

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
(Weitergeleitet von OCEp 0249)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Chronologisch vorhergehende Briefe
Chronologisch folgende Briefe
 Briefdatum
Georg III. (Anhalt-Plötzkau) an Camerarius, 25.12.155124 Dezember 1551 JL
Georg III. (Anhalt-Plötzkau) an Camerarius, 13.12.155113 Dezember 1551 JL
Georg III. (Anhalt-Plötzkau) an Camerarius, 28.06.154928 Juni 1549 JL

kein passender Brief gefunden

Werksigle OCEp 0249
Zitation Georg III. (Anhalt-Plötzkau) an Camerarius, 12.02.1552, bearbeitet von Manuel Huth (05.01.2021), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0249
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae Eobani, 1561
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. H5r/v
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen Krause 1885a, S. 60, Nr. 396 (Regest)
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Georg III. (Anhalt-Plötzkau)
Empfänger Joachim Camerarius I.
Datum 1552/02/12
Datum gesichert? nein
Bemerkungen zum Datum Jahr mutmaßlich (im Druck o.D.); s. "Hinweise zur Datierung"
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Warmsdorf (Güsten)
Zielort Leipzig
Gedicht? nein
Incipit Significatum nobis est mi Ioachime
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register Konzil von Trient, II. Trienter Periode (1551-1552); Biographisches (Krankheit)
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand validiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH
Gegengelesen von Benutzer:HIWI4; Benutzer:US
Datumsstempel 5.01.2021
Werksigle OCEp 0249
Zitation Georg III. (Anhalt-Plötzkau) an Camerarius, 12.02.1552, bearbeitet von Manuel Huth (05.01.2021), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0249
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae Eobani, 1561
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. H5r/v
Sonstige Editionen Krause 1885a, S. 60, Nr. 396 (Regest)
Fremdbrief? nein
Absender Georg III. (Anhalt-Plötzkau)
Empfänger Joachim Camerarius I.
Datum 1552/02/12
Datum gesichert? nein
Bemerkungen zum Datum Jahr mutmaßlich (im Druck o.D.); s. "Hinweise zur Datierung"
Sprache Latein
Entstehungsort Warmsdorf (Güsten)
Zielort Leipzig
Gedicht? nein
Incipit Significatum nobis est mi Ioachime
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Register Konzil von Trient, II. Trienter Periode (1551-1552); Biographisches (Krankheit)
Datumsstempel 5.01.2021


Zielort mutmaßlich.

Hinweise zur Datierung

Aufgrund der Erwähnung des Konzils von Trient vermutlich ins Jahr 1552 zu datieren.

Regest

Georg von Anhalt habe erfahren, dass Camerarius sich eine ernste Krankheit zugezogen habe. Dies stimme ihn sehr traurig. Er glaube, dass Sorgen um den gegenwärtigen Zustand des Staates und die bevorstehenden Übel eine Ursache der Krankheit des Camerarius darstellten. Er bitte Camerarius daher inständig, diese Sorgen aus seinem Geist zu verbannen und sich zu schonen. Georg bete für ihn. Camerarius solle möglichst bald darüber informieren, wie es ihm gehe.

Was Melanchthon an Georg von Anhalt geschrieben habe (s. Anm.), werde Camerarius von Herrn Doktor (Johann) Pfeffinger erfahren. Georg von Anhalt nämlich habe diesem Mann eine Abschrift (des Briefes von Melanchthon) geschickt und einen teilweisen Konzilsbericht (pars disputationum Synodicarum) hinzugefügt.

(Manuel Huth)

Anmerkungen

  • "Was Melanchthon an Georg von Anhalt geschrieben habe": Vielleicht ist der Brief Melanchthons an Georg von Anhalt vom 1.2.1552 (=MBW, Nr. 6323) gemeint.