Camerarius an Hessus, vor dem 14.09.1526

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Werksigle OCEp 0436
Zitation Camerarius an Hessus, vor dem 14.09.1526, bearbeitet von Manuel Huth (19.11.2018), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0436
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae doctorum, 1568
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. R4v
Zweitdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck S. 396
Sonstige Editionen
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Helius Eobanus Hessus
Datum
Datum gesichert? nein
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Datum (im Druck o.D.); s. Hinweise zur Datierung
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende 1526-09-14
Sprache Latein
Entstehungsort Nürnberg
Zielort Nürnberg
Gedicht? nein
Incipit De libello tuo non est quod ullius sententiam exquiras
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register Werkanfrage; Briefe/Parallelüberlieferung
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH
Gegengelesen von Benutzer:JS
Datumsstempel 19.11.2018
Werksigle OCEp 0436
Zitation Camerarius an Hessus, vor dem 14.09.1526, bearbeitet von Manuel Huth (19.11.2018), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0436
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae doctorum, 1568
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. R4v
Zweitdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck S. 396
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Helius Eobanus Hessus
Datum gesichert? nein
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Datum (im Druck o.D.); s. Hinweise zur Datierung
Unscharfes Datum Ende 1526-09-14
Sprache Latein
Entstehungsort Nürnberg
Zielort Nürnberg
Gedicht? nein
Incipit De libello tuo non est quod ullius sententiam exquiras
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Register Werkanfrage; Briefe/Parallelüberlieferung
Datumsstempel 19.11.2018


Absende- und Zielort mutmaßlich.

Hinweise zur Datierung

Terminus ante quem: Im Brief wird die Scribendorum versuum maxime compendiosa ratio erwähnt, die um das Herbstaequinoktium (14.09.1526) gedruckt wurde.

Regest

Wegen seines Buches (Scribendorum versuum maxime compendiosa ratio) müsse Hessus niemanden um seine Meinung fragen. Er müsse und könne wegen seiner herausragenden Fähigkeiten auf diesem Gebiet eine solche Schrift am Besten beurteilen. In der Tatsache, dass ihn Hessus um ein Urteil gebeten habe, erkenne er dessen Wertschätzung. Er halte es für ein knappes, klares und nützliches Werk für alle, die das Dichten lernen wollten. Die Verse, die er verfassen sollte, wenn er das Buch für gut befinde, schicke er anbei.

(Manuel Huth)